Objekt Nummer:
3838/53
Objekt Typ:
Wohnung
Bundesland:
Tirol
Adresse:
6410 Telfs
Kaufpreis:
Preis auf Anfrage
Wohnfläche:
80,00 m²
 Merken

Großzügig Wohnen - Top Neubauwohnung

Großzügig Wohnen auf höchstem Niveau. Moderne Architektur, Balkon und Kellerabteil. Parkplätze optional Natur, Luft, Licht und Weite: Leitwörter die bei dieser Wohnung selbstverständlich sind. Vor der herrlichen Kulisse des Berges „Hohe Munde“ bietet diese Neubauwohnung eine unvergleichliche Kombination aus urbanem Wohnen und Naturnähe. Die Lage bietet eine perfekte Infrastruktur und kurze Wege. Alle wichtigen öffentlichen Einrichtungen, aber auch Nahversorger, Schulen und medizinische Versorgungseinrichtungen sind durch kurze Wege fußläufig erreichbar. Die Balance zu diesem zentralen und urbanen Aspekt bietet die Einbettung der Wohnung in großzügige parkähnlich gestaltete Außenflächen. Highlights • Neubauwohnung - Erstbezug - kleine Wohnanlage • großzügige 3-Zimmerwohnung • 80 m2 Wohnfläche, 22 m2 Balkon, 4 m2 Kellerabteil • hochwertige Innenausstattung (Fußbodenheizung, Parkettböden, etc.) • moderne klimagerechte Architektur • genügend Parkmöglichkeiten in Tiefgarage (optional) • Top Infrastruktur und Naherholungsmöglichkeiten Kauf ist für Sie provisionsfrei vom Bauträger. Nun sind Sie am Zug! Bei einem persönlichen Gespräch geben wir Ihnen gerne weiterführende Detailinformationen zu dieser außergewöhnlichen Neubauwohnung in Telfs. Bitte um Angabe Ihres Namens, Telefonnummer und Wohnadresse. Hinweise: Wir weisen darauf hin, dass wir gemäß unserer Nachweispflicht gegenüber dem Auftraggeber nur Anfragen unter Angabe Ihrer persönlichen Daten wie Vor- und Familienname, Adresse und Telefonnummer, bearbeiten bzw. detaillierte Unterlagen weiterleiten können.
Kaufpreis:
Preis auf Anfrage
 
 
 
 
Wohnfläche:
80,00 m²
Stockwerk:
0
Aufgrund der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung ist zu Ihrer Sicherheit eine Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten notwendig. Personenbezogene Daten werden nur so lange gespeichert, wie dies für den Zweck der Immobilienvermittlung erforderlich ist.
 Senden
 Senden