Objekt Nummer:
3775/1365
Objekt Typ:
Grundstück
Bundesland:
Oberösterreich
Adresse:
4600 Wels
Kaufpreis:
€ 4.000.000,-
Grundstücksgr.:
ca. 32.986,00 m²
 Merken

TOP GELEGENHEIT - ca. 3 ha angehender BETRIEBSBAUGRUND - Teil MB - Wels TERMINAL

RAR RAR RAR - IHR NEUER BETRIEBSSTANDORT in der 2. größten Stadt in Oberösterreich. Im Ranking der größten Städte Österreichs belegt Wels den 8. Platz. Angeboten wird ein ebenes und angehendes Top-Gewerbe-Grundstück, mit einer Gesamtfläche von ca. 32.986 m², im oberösterreichischem Zentralraum. Die Liegenschaft befindet sich in erstklassiger Gewerbelage am Rand der Stadt Wels und angrenzend an die Stadtgemeinde Marchtrenk. Das an der Autobahn A25 angrenzende Grundstück, mit ausgezeichneter Sichtbarkeit von der Autobahn, Nähe ÖBB Güterterminal Wels, liegt neben der Spedition Gebrüder Weiss und unmittelbar beim Spar Zentrallager Wels. Zahlreiche Speditionen, Betriebe und weitere Schwergewichte der Wirtschaft wie die TGW Logistics, DHL, IKEA u.v.m. sind in der Umgebung angesiedelt. Im Jahr 2024 soll der Umbau des ÖBB Terminals starten und so zu einer der modernsten Drehscheiben im Herzen von Österreich werden. Die zukünftige WIDMUNG der 2 Grundstücke wird großteils B-Betriebsbaugebiet (ca. 19.730 m²) sein. Eine Teilfläche der Gesamtfläche wird die Widmung MB-Eingeschränk Gemischtes Baugebiet (ca. 8.100 m²) erhalten. Das ergibt in SUMME ca. eine Fläche von 27.830 m² als reines Bauland. Im nördlichen Bereich, angrenzend an die Autobahn, sind ca. 2.900 m² Straßenbegleitgrün notwenig. Von Norden Richtung Süd-West ist eine Ringstraße (12 m Breite) zu berücksichtigen (siehe vorläufige Planbeilagen). Die Ringstraße frist ca. 2.275 m². Der Bebauungswunsch ist mit der Stadt Wels abzustimmen! Lt. Vorgesprächen mit der Stadtentwicklung können sich die Gebäudehöhen an den bestehenden Gebrüder Weiss Baukörpern orientieren. Eine Mitarbeiterzahl / ha wird zu beachten sein. Logistik ggfs. auf der B-Widmung möglich. Auf der MB-Widmung als Idee eventuell ein Innovationszentrum, Büronutzung oder Ähnliches evetuell kombiniert mit einem Hotel. Gerne können wir Ihnen ein erfahrens Planungsbüro vermitteln welches Ihnen ein komplettes Konzept erstellt und Sie bis hin zur Projektrealisierung begleitet. Auf den gegenständlichen Grundstücken, für welche dann die Umwidmung beantragt wird, befindet sich noch ein Wald welcher an anderer Stelle im Verhältnis 1:1 aufgeforstet werden muss. Für die benötigten Flächen zur Alternativaufforstung stehen 2 Grundstücke zur Verfügung für welche bereits der Antrag zur Aufforstung gestellt wurde. Für beide Ersatzflächen liegt die Bewilligung bereits vor! In SUMME ergibt sich, INKL. FOLGENDE KOSTEN (Umwidmungskosten, Aufforstung etc.), unterm Strich ein Grundstückspreis von ca. EUR 165 - 175 / m². Zuzüglich Kaufnebenkosten. Die UMWIDMUNG KANN SOFORT BEANTRAGT WERDEN. Die Kosten für die Umwidmung, der Rodung und der Aufforstung sind von der Kauferseite zu tragen! Eventuell sind Flächen in Richtung Westen einmal erweiterbar! FAKTEN: Angebotspreis: EUR 4.000.000.-- (zzgl. FOLGENDE KOSTEN - Details dazu im Exposé auf Anfrage) derzeitige Widmung: Wald (Grundstücke im ÖEK - im örtlichen Entwicklungskonzept) zukünftige Widmungen: B - Betriebsbaugebiet, MB - eingeschränkt gemischtes Baugebiet, Straßenbegleitgrün, Ringstraße - öffentliches Gut Verdachtsflächenkataster: negativ Gefahrenzone Hochwasser: nein Weitere Details, wie auch zu den ungefähren Kosten der Umwidung, erhalten Sie in einem ausführlichem Exposé. LAGE - INFRASTRUKTUR: Einwohner Wels: ca. 64.400 Autobahnanschluss ÖBB Terminal: ca. 1 km Autobahnanschluss Marchtrenk West A25: ca. 2,5 km B1 Wels - Linz: ca. 2,5 km Linz: ca. 23 km Wels Zentrum: ca. 3 km Marchtrenk Zentrum: ca. 4 km ÖBB Güterterminal Wels: ca. 500 m WELAS Park: ca. 4 km Salzburg: ca. 110 km Wien: ca. 190 km Passau: ca. 90 km München: ca. 210 km Tschechien: ca. 60 km Alle m² Angaben sind ca. Angaben. Angaben ohne Gewähr und ohne Anspruch auf Vollständiglkeit. Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig. 3 % Vermittlungsprovision vom tatsächlichen Kaufpreis zzgl. 20 % USt. Eine Weitergabe oder sonstige Verwendung der Informationen über die Liegenschaft bedingt eine Haftung für das Vermittlungsentgelt.
Kaufpreis:
€ 4.000.000,-
 
 
 
 
Käuferprovision:
3% zuzüglich 20% MwSt
Grundstücksgr.:
ca. 32.986,00 m²
Aufgrund der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung ist zu Ihrer Sicherheit eine Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten notwendig. Personenbezogene Daten werden nur so lange gespeichert, wie dies für den Zweck der Immobilienvermittlung erforderlich ist.
 Senden
 Senden