Objekt Nummer:
2630/1307
Objekt Typ:
Geschäft
Bundesland:
Tirol
Adresse:
6020 Innsbruck
Kaufpreis:
€ 299.000,-
Verkaufsfläche:
102,05 m²
 Merken

GESCHÄFTSLOKAL IN HOCH-FREQUENTIERTER LAGE DES INNSBRUCKER ZENTRUMS

Zum Verkauf gelangt ein Geschäftslokal in hoher Frequenzlage des Innsbrucker Zentrums, mit dessen Vermittlung wir exklusiv beauftragt sind. Das Objekt ist mit einem großen Eck-Schaufenster (insgesamt ca. 12 Meter Schaufensterlänge) ausgestattet und ist von zahlreichen Institutionen, öffentlichen Gebäuden, Einzelhandels-Geschäften und Gastronomielokalen umgeben. Die Lage auf der Achse zwischen Hauptbahnhof / Bozner Platz / Maria Theresien Straße / Kaufhaus-Tyrol bietet eine hervorragende Frequenz. Die insgesamt ca. 102,5 qm (laut Parifizierung) Gesamtfläche sind auf 2 Ebenen (EG und 1.UG) geteilt und durch eine großzügige Wendeltreppe miteinander verbunden. Das Erdgeschoss hat eine Fläche von ca. 40 m2, das Untergeschoss ca. 60 m2. Im Untergeschoss befindet sich eine Toilette und ein Abstellraum. Die potentiellen monatlichen Nettomieteinnahmen betragen im EG EUR 25 pro m2 und im UG EUR 10 pro m2, sodass sich eine potenzielle Gesamtjahresnettomiete von ca. EUR 19.200,- ergibt. Der Kaufpreis der Immobilie beträgt EUR 299.000,- Die Betriebskostenakontozahlungen (inkl. Heizung) belaufen sich derzeit auf EUR 362 zzgl. MwSt., die Rücklagenzahlung beträgt monatlich EUR 46,47 Für weitere Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung! Vereinbaren Sie eine Besichtigung mit uns und lassen Sie sich von diesem attraktiven Objekt vor Ort überzeugen, bevor es Ihnen andere Interessenten wegschnappen.
Kaufpreis:
€ 299.000,-
 
 
Betriebskosten inkl. Heizkosten:
€ 434,-
Reparaturfonds:
€ 46,-
 
 
Verkaufsfläche:
102,05 m²
Nutzfläche:
ca. 102,00 m²
beziehbar ab:
nach Vereinbarung
WC:
1
Heizung:
Zentralheizung
Geschosszahl:
2
HWB:
183.0 kWh/(m²a)
Aufgrund der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung ist zur Ihrer Sicherheit eine Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten notwendig. Personenbezogene Daten werden nur so lange gespeichert, wie dies für den Zweck der Immobilienvermittlung erforderlich ist.
 Senden
 Senden