Objekt Nummer:
2374/7927
Objekt Typ:
Wohnung
Bundesland:
Wien
Adresse:
1030 Wien
Ges. Kosten:
€ 1.691,-
Wohnfläche:
ca. 105,71 m²
Zimmer:
3
 Merken

106m² SONNIGE UND SCHÖNE 3 ZIMMER ALTBAUWOHNUNG IN REPRÄSENTATIVEM HAUS GUTER LAGE

Zur Vermietung gelangt diese sanierte, sonnige und gut aufgeteilte Altbauwohnung beim Hundertwasserhaus. Die Wohnung befindet sich im 4. Liftstock in einem gepflegten Haus mit gegliederter Fassade, eingebettet zwischen der Löwengasse und dem Hundertwasserhaus in verkehrsgünstiger Lage. In der Umgebung findet man zahlreiche Geschäfte, die einen unkomplizierten Einkauf für den täglichen Bedarf ermöglichen. Größe und Aufteilung: Diese sonnige Altbauwohnung hat eine Wohnfläche von ca. 136m² und besteht aus - Wohnzimmer mit schönem Erker - 2 Schlafzimmer getrennt begehbar - moderne Bosch Einbauküche komplett ausgestattet - Essgelegenheit in der Küche - großzügiger und an die Wohnung angepasster Vorraum - Badezimmer ausgestattet mit Badewanne, Dusche, Waschbecken und Toilette - Gästetoilette mit Handwaschbecken Die Anmietung von Garagenplätzen im Haus ist möglich. Das monatliche Heizkostenakonto beträgt derzeit EUR 114,- inkl. USt.
Für alle weiteren Fragen und Besichtigungen steht Ihnen
Frau Sekyra unter 0664/2647422 oder sekyra@real-consult.at jederzeit gerne zur Verfügung.
 
 
Nettomiete:
€ 1.269,-
USt Miete
€ 127,-
Bruttomiete:
€ 1.395,-
Betriebskosten:
€ 295,-
Ges. Kosten:
€ 1.691,-
 
 
Mieterprovision:
2 MM zuzüglich 20% MwSt
Wohnfläche:
ca. 105,71 m²
beziehbar ab:
Sofort
Zimmer:
3
Bäder:
1
WC:
2
Lift:
Ja
Möblierung:
Küche
Heizung:
Zentralheizung mit Fernwärme
Zustand:
gut
Stockwerk:
4
Lärmbelastung:
geringe - keine Beeinträchtigung
HWB:
126.51 kWh/(m²a)
Klimaanlage: Individuell; Lage: Stadtzentrum, Aussichtslage, Sonnige Lage; Ausstattung: Geschirrspüler, Glaskeramikfeld
Aufgrund der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung ist zu Ihrer Sicherheit eine Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten notwendig. Personenbezogene Daten werden nur so lange gespeichert, wie dies für den Zweck der Immobilienvermittlung erforderlich ist.
 Senden
 Senden