Objekt Nummer:
2374/7896
Objekt Typ:
Wohnung
Bundesland:
Wien
Adresse:
1010 Wien
Ges. Kosten:
€ 5.708,-
Wohnfläche:
ca. 250,00 m²
Zimmer:
6
 Merken

250m² KÄRNTNERSTRASSE GENERALSANIERTE STIL- ALTBAUWOHNUNG IN BESTER INNENSTADTLAGE

Zur Vermietung gelangt diese großzügige und sehr gut angelegte Stil - Altbauwohnung in bester Innenstadtlage. Die Wohnung befindet sich im 3. Liftstock in einem gepflegten Haus der Johannesgasse mit gegliederter Fassade, eingebettet zwischen der Staatsoper und dem Stephansdom in bester Innenstadtlage. Größe und Aufteilung: Diese Eck- Altbauwohnung hat eine Wohnfläche von ca. 250m² und besteht aus - großer Eck- Wohnsalon mit ca. 78m² - 4 weitere Zimmer, getrennt begehbar - ein großzügiges ca. 25m² und an die Wohnung angepasstes Entrée - moderne geräumige und offene BOSCH Küche komplett ausgestattet mit Essgelegenheit - Abstellraum - großes Badezimmer mit Doppelwaschbecken, großer Dusche und Badewanne - kleines Bad mit Dusche und Waschbecken - insgesamt 3 Toiletten Diese schöne Wohnung, besticht durch die zentrale und nicht alltägliche Lage sowie die unmittelbare Nähe zum Graben und der Oper. Erwähnenswert ist auch die gute Aufteilung der Räume sowie die Großzügigkeit der gesamten Wohnung. Das monatliche Heizkostenakonto beträgt derzeit EUR 300,- inkl. USt.
Für alle weiteren Fragen und Besichtigungen steht Ihnen
Frau Sekyra unter 0664/2647422 oder sekyra@real-consult.at jederzeit gerne zur Verfügung.
 
 
Nettomiete:
€ 4.506,-
USt Miete
€ 451,-
Bruttomiete:
€ 4.957,-
Betriebskosten:
€ 752,-
Ges. Kosten:
€ 5.708,-
 
 
Kaution:
€ 17.500,-
Mieterprovision:
2 MM zuzüglich 20% MwSt
Wohnfläche:
ca. 250,00 m²
beziehbar ab:
Sofort
Zimmer:
6
Bäder:
2
WC:
3
Lift:
Ja
Möblierung:
Küche
Heizung:
Zentralheizung mit Fernwärme
Zustand:
sehr gut
Stockwerk:
3
HWB:
155.06 kWh/(m²a)
Lage: Stadtzentrum
Aufgrund der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung ist zu Ihrer Sicherheit eine Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten notwendig. Personenbezogene Daten werden nur so lange gespeichert, wie dies für den Zweck der Immobilienvermittlung erforderlich ist.
 Senden
 Senden