Objekt Nummer:
3210/991
Objekt Typ:
Wohnung
Bundesland:
Salzburg
Adresse:
5020 Salzburg
Kaufpreis:
€ 609.000,-
Wohnfläche:
81,15 m²
Zimmer:
3
 Merken

NEUBAU! Luxuriöse 3-Zimmer Dachgeschosswohnung mit traumhaften Festungsblick 81,15 m² in 5020 Salzburg - Stadtteil Josefiau

NEUBAU! Luxuriöse 3 Zimmer Dachgeschosswohnung mit traumhaften Festungsblick 81,15 m² in 5020 Salzburg - Stadtteil Josefiau Im Herzen von Salzburg entsteht in grüner und ruhiger Lage, diese luxuriöse Dachgeschosswohnung welche höchste Wohn- und Lebensqualität bieten wird. Kultur-, Sport- & Freizeiteinrichtungen sind direkt vor der Haustür. - Wohnfläche: 81,15 m² - Balkon: 13,23 m² - Zimmer: 3 - Badezimmer: mit Badewanne - WC: extra - Kellerabteil: 14,81 m² - Heizung: Fußbodenheizung - Luftwärmepumpe - HWB: 48 kWh (m²a) - Bauweise: werthaltige Massivbauweise - Baubeginn: 2018 - Neubau / Erstbezug - PKW Carport bzw. Freistellplatz: auf Anfrage - Kauf ist für Käufer provisionsfrei Schulen, Geschäfte, Ärzte, Rad und Spazierwege, Verkehrsanbindungen und das Stadtzentrum Salzburgs befinden sich in unmittelbarer Nähe. Gerne würden Sie noch etwas mehr über diese Wohnung erfahren? Für Fragen sowie einen Besichtigungstermin steht Ihnen Herr Josef Gerl unter +43 676 94 444 86 gerne zur Verfügung.
Kaufpreis:
€ 609.000,-
 
 
 
 
Wohnfläche:
81,15 m²
Balkonfläche:
13 m²
Kellerfläche:
15 m²
beziehbar ab:
nach Vereinbarung
Zimmer:
3.5
Bäder:
1
WC:
1
Keller:
Ja
Anzahl d. Balkone:
1
Möblierung:
nicht möbliert
Heizung:
Fußbodenheizung
Baujahr:
2018
Zustand:
sehr gut
Orientierung:
S/W
HWB:
48.0 kWh/(m²a)
Öffentliche Anbindung: Eisenbahn, Bus; Lage: Stadtzentrum, Grünlage, Sonnige Lage, Ruhelage; Schlafzimmer: 2; Ausstattung: Räume veränderbar, Sporteinrichtungen, Neubau; Garten: Privat; Bauweise: Ziegelmassiv
Aufgrund der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung ist zur Ihrer Sicherheit eine Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten notwendig. Personenbezogene Daten werden nur so lange gespeichert, wie dies für den Zweck der Immobilienvermittlung erforderlich ist.
 Senden
 Senden