Immobilien Vermittlung

Hier finden Sie unsere aktuellen Immobilien-Angebote

Objekt Nummer:
3684/770
Objekt Typ:
Zinshaus
Bundesland:
Niederösterreich
Adresse:
2640 Gloggnitz
Kaufpreis:
€ 680.000,-
Nutzfläche:
ca. 450,00 m²
 Merken

Anlageobjekt im Zentrum von Gloggnitz

Objekt Zum Verkauf gelangt eine Gewerbeliegenschaft im Zentrum nähe der Stadtgemeinde Gloggnitz. Das Haus ist zweistöckig, wobei sich im Erdgeschoss ein Geschäftslokal und ein 105 qm Mietwohnung und im Obergeschoss Zwei Mietwohnungen befinden. In Hof gibt es noch Ein Miethaus mit 95 qm Wohnfläche Sämtliche Flächen sind gut vermietet. Aktuell betragen die Mieteinnahmen knapp € 2.550 netto pro Monat. Somit ist eine Mietrendite von mehr als 3,7% p.a. (vor Steuern) möglich. Gloggnitz ist eine aufstrebende Stadtgemeinde mit mehr als 5.000 Einwohnern und befindet sich im Bezirk Neunkirchen im südlichen Niederösterreich. Gloggnitz liegt an der Südbahn sowie an S6 (Semmering Schnellstraße) und B17 (Wiener Neustädter Straße). Die Entfernung von Wien beträgt etwas mehr als 70 km. Diese interessante Gewerbeliegenschaft eignet sich perfekt für Anleger, welche in diesen unsicheren Zeiten nach einer guten und verhältnismäßig sicheren Anlagemöglichkeit suchen! WIR WEISEN DARAUF HIN, DASS WIR SÄMTLICHE INFORMATIONEN VOM EIGENTÜMER DER LIEGENSCHAFT ERHALTEN HABEN UND KEINERLEI HAFTUNG FÜR DEREN RECHTLICHE ODER INHALTLICHE RICHTIGKEIT ÜBERNEHMEN. Weniger anzeigen Preisinformation Nettorendite Ist in %: 3,70 Stichworte Nutzfläche: 450,15 m², Bundesland: Niederösterreich, 2 Etagen, Stadtzentrumslage
Kaufpreis:
€ 680.000,-
 
 
 
 
Nutzfläche:
ca. 450,00 m²
Grundstücksgrösse
ca. 1.315,00 m²
Wohnfläche:
ca. 340,00 m²
verbaute Fläche:
439,00 m²
Baujahr:
ca. 1962
Zustand:
befriedigend
Geschosszahl:
2
Stockwerk:
0
Orientierung:
Süd
HWB:
264.0 kWh/(m²a)
Öffentliche Anbindung: Eisenbahn, Bus; Ausstattung: Kamin; Garten: Gemeinschaftlich
Aufgrund der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung ist zu Ihrer Sicherheit eine Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten notwendig. Personenbezogene Daten werden nur so lange gespeichert, wie dies für den Zweck der Immobilienvermittlung erforderlich ist.
 Senden
 Senden