Objekt Nummer:
3627/2842
Objekt Typ:
Wohnung
Bundesland:
Wien
Adresse:
1090 Wien, Porzellangasse
Ges. Kosten:
€ 1.851,-
Wohnfläche:
141,37 m²
Zimmer:
3
 Merken

Unbefristet - Stilaltbau - Wohn- und Bürozwecke!

TOP-LAGE - zu Wohn- und Bürozwecken - das Objekt wird nach erfolgter Sanierung voraussichtlich ab Juni 2020 unbefristet vermietet! Die Wohnung befindet sich im 1. Liftstock (Mezzanin) eines repräsentativen Stilaltbaus in der Nähe des Servitenviertels. Sämtliche Einrichtungen, die eine Top Infrastruktur auszeichnen sind in unmittelbarer Nähe (diverse Einkaufsmöglichkeiten, Gesundheitseinrichtungen, Bildungseinrichtungen/franz. Lycee, Liechtensteinpark, Donaukanal, Parkgaragen, öffentliche Verkehrsmittel U4, Straßenbahn, Schnellbahn). Das lichtdurchflutete Objekt verfügt über einen ansprechenden Grundriss mit zentralem Vorzimmer, Wohnzimmer, 2 Schlafzimmern, großer möblierter Wohnküche, 2 Tageslicht-Bädern und 2 WC. Aussattung: Parkettboden, Flügeltüren, Gasetagenheizung, Komplettküche, Bad mit Wanne/Dusche, Waschmaschinenanschluss, Gegensprechanlage Für Besichtigungen kontaktieren Sie bitte Herrn Johann Jaindl direkt unter der Mobilnr. 0676 605 61 31 oder schicken Sie uns eine Anfrage.
 
 
Nettomiete:
€ 1.414,-
USt Miete
€ 141,-
Bruttomiete:
€ 1.556,-
Ges. Kosten:
€ 1.851,-
 
 
Kaution:
€ 7.404,-
Mieterprovision:
2 MM zuzüglich 20% MwSt
Wohnfläche:
141,37 m²
beziehbar ab:
Juni
Zimmer:
3
Bäder:
2
WC:
2
Keller:
Ja
Lift:
Ja
Möblierung:
Küche
Heizung:
Gasetagenheizung
Baujahr:
ca. 1893
Zustand:
sehr gut
Stockwerk:
1
HWB:
123.0 kWh/(m²a)
Öffentliche Anbindung: U-Bahn, Schnellbahn, Strassenbahn, Bus; Ausstattung: Gegensprechanlage, Altbau
Aufgrund der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung ist zu Ihrer Sicherheit eine Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten notwendig. Personenbezogene Daten werden nur so lange gespeichert, wie dies für den Zweck der Immobilienvermittlung erforderlich ist.
 Senden
 Senden