Objekt Nummer:
3627/2732
Objekt Typ:
Wohnung
Bundesland:
Wien
Adresse:
1090 Wien, Pasteurgasse
Ges. Kosten:
€ 1.638,-
Wohnfläche:
112,62 m²
Zimmer:
3
 Merken

Erstbezug, traumhafte Stilaltbauwohnung, Balkon, unbefristet!

Die repräsentative Altbauliegenschaft Bj. 1907 befindet sich in der Pasteurgasse bei der Strudelhof Stiege mit günstigem Zugang zum AKH-Campus und unweit des Liechtensteinparks. Die Lage zeichnet sich durch eine sehr gute Infrastruktur mit zahlreichen Ausgehmöglichkeiten, kulturellen Angeboten und Grünflächen in der näheren Umgebung aus. Weiters ist die Anbindung in die City durch Bus- und Straßenbahnlinien sehr gut. Eine Tiefgarage befindet sich bei der Liegenschaft - ein Garagenplatz kann auf Anfrage angemietet werden. Die Wohnung wird derzeit generalsaniert und nach Fertigstellung unbefristet vermietet. Sie befindet sich im 4. Liftstock und verfügt über folgende Räumlichkeiten: Vorzimmer, Wohnzimmer mit Erkerfenster, 2 Schlafzimmer, große möblierte Wohnküche mit Balkonausgang, Tageslicht-Badezimmer, 2 getrennte WC und Abstellraum. Ein Kellerabteil wird mitvermietet. Alle Räume sind getrennt vom Vorzimmer aus zu begehen. Ausstattung: Parkettböden/Fliesen, Gasetagenheizung, Flügeltüren, Komplettküche, Bad mit Wanne/Dusche und Waschmaschinenanschluss, Gegensprechanlage Bitte kontaktieren Sie Herrn Johann Jaindl direkt unter der Mobilnr. 0676 605 61 31 für einen Besichtigungstetmin!
 
 
Nettomiete:
€ 1.239,-
USt Miete
€ 124,-
Bruttomiete:
€ 1.363,-
Ges. Kosten:
€ 1.638,-
 
 
Kaution:
€ 6.551,-
Mieterprovision:
2 MM zuzüglich 20% MwSt
Wohnfläche:
112,62 m²
Balkonfläche:
1 m²
beziehbar ab:
15. April
Zimmer:
3
Bäder:
1
WC:
2
Keller:
Ja
Lift:
Ja
Anzahl d. Balkone:
1
Möblierung:
Küche
Heizung:
Gasetagenheizung
Baujahr:
ca. 1907
Zustand:
sehr gut
Stockwerk:
4
HWB:
153.0 kWh/(m²a)
Öffentliche Anbindung: Strassenbahn, Bus; Verwaltung: WG geeignet; Ausstattung: Gegensprechanlage, Altbau
Aufgrund der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung ist zu Ihrer Sicherheit eine Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten notwendig. Personenbezogene Daten werden nur so lange gespeichert, wie dies für den Zweck der Immobilienvermittlung erforderlich ist.
 Senden
 Senden