Objekt Nummer:
3627/1901
Objekt Typ:
Wohnung
Bundesland:
Wien
Adresse:
1050 Wien, Bräuhausgasse
Ges. Kosten:
€ 2.290,-
Wohnfläche:
151,82 m²
Zimmer:
4
 Merken

WG-Eignung - ruhige, unbefristete Terrassenwohnung - inkl. Heizung!

Die zu vermietende Wohnung befindet sich im 4. Liftstock einer sanierten Altbauliegenschaft auf der 2. Stiege hofseitig und ruhig und verfügt über eine ca. 54m² große Dachterrasse mit Wienblick. Erreichbar ist das Objekt über das Stiegenhaus und einen barrierefreien Personen-und Lastenlift! Ein Heizkostenanteil ist in der Gesamtmiete bereits inkludiert! Die Liegenschaft befindet sich in dem zentralen urbanen Wohn- und Geschäftsviertel um den Margaretenplatz mit sehr guter Infrastruktur und Verkehrsanbindung. Die U-Bahnstation U4/Pilgramgasse, sowie diverse Buslinien sind in wenigen Gehminuten erreichbar. Weiters kann ein Garagenplatz auf Anfrage in der Nachbarliegenschaft angemietet werden. Raumaufteilung: Vorraum mit Ausgang + Aufgang zur Dachterrasse, großer offener Wohnraum mit integrierter möblierter Küche, 3 getrennte Schlafzimmer, Badezimmer, Abstellraum, 2 separate WC mit Handwaschbecken. Ein Kellerabteil wird mitvermietet. Ausstattung: Parkettboden/Fliesenboden, Zentralheizung, Klimaanlage, Komplettküche, Waschmaschinenanschluss, Gegensprechanlage Bitte kontaktieren Sie für einen Besichtigungstermin Herrn Johann Jaindl direkt unter 0676 605 61 31.
 
 
Nettomiete:
€ 1.703,-
USt Miete
€ 170,-
Bruttomiete:
€ 1.873,-
Ges. Kosten:
€ 2.290,-
 
 
Kaution:
€ 9.160,-
Mieterprovision:
2 MM zuzüglich 20% MwSt
Wohnfläche:
151,82 m²
Terrassenfläche:
54 m²
beziehbar ab:
sofort
Zimmer:
4
Bäder:
1
WC:
2
Keller:
Ja
Lift:
Ja
Anzahl der Terrassen:
1
Möblierung:
Küche
Heizung:
Zentralheizung
Zustand:
sehr gut
Stockwerk:
4
HWB:
121.0 kWh/(m²a)
Klimaanlage: Individuell; Öffentliche Anbindung: U-Bahn, Bus; Ausstattung: Altbau
Aufgrund der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung ist zu Ihrer Sicherheit eine Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten notwendig. Personenbezogene Daten werden nur so lange gespeichert, wie dies für den Zweck der Immobilienvermittlung erforderlich ist.
 Senden
 Senden