Objekt Nummer:
3298/258
Objekt Typ:
Beherbergung
Bundesland:
Tirol
Adresse:
6580 St. Anton am Arlberg
Kaufpreis:
€ 8.000.000,-
Gästezimmer:
20
 Merken

Hotel in bester Lage in St. Anton am Arlberg (7min Fußweg zur Nassereinbahn)

Wunderschönes zentral gelegenes Hotel in einer der Besten Lagen von St. Anton am Arlberg zu verkaufen. Das Hotel befindet sich ca. 5-7 Minuten fußläufig vom allseits bekannten Skigebiet St. Anton am Arlberg (Talstation Nassereinerbahn) Die Tourismusdestination St. Anton am Arlberg - Lech und Zürs ist natürlich in aller Welt bekannt ein Hotspot der High Society. Das Hotel wurde 1973 erbaut und wurde bis vor einigen Jahren immer von den Eigentümern bewirtschaftet. Derzeit ist das Hotel an einen sehr renommierten Reiseveranstalter aus den Niederlanden verpachtet. Auf diesem diesem Grundstück befinden sich zwei Gebäude auf einer Grundstücksfläche von 1959 m² wovon hier ca. 950 m² bei dieser Liegenschaft verkauft wird. Der andere Teil bleibt als Grundanteil beim Chalet. Die Widmung bei dieser Liegenschaft ist (Tourismusgebiet § 40 (4) mit beschränkter Wohnnutzung § 40 (6) Auf einen Blick: Erdgeschoss: 2 Apartment, 1 Hotelküche mit Frühstückraum 1. Obergeschoss: 1 Großes Apartment und 2 kleine Gästezimmer 2. Obergeschoss: 5 Apartment Dachgeschoss: 5 Apartment Nebenkostenübersicht: • 3,5 % Grunderwerbsteuer an das Finanzamt • 1,1 % Eintragungsgebühr für das Eigentumsrecht • 3 % (+20% USt) Maklergebühren • Kosten die Errichtung des Kaufvertrages ohne Barauslagen Für Fragen oder einen unverbindlichen Besichtigungstermin stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Es werden nur Anfragen mit vollständigen Kontaktdaten (Name, Adresse, Telefonnummer…) bearbeitet! Ihr persönlicher Ansprechpartner: Benjamin Grunser Tel. +43 676 626 1988 Mail. office@grunser.com Schöpfstraße 6a 6020 Innsbruck
Kaufpreis:
€ 8.000.000,-
 
 
 
 
Käuferprovision:
3,6%
Gästezimmer:
20
Grundstücksgrösse
1.959,00 m²
Klasse HWB:
D
Aufgrund der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung ist zu Ihrer Sicherheit eine Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten notwendig. Personenbezogene Daten werden nur so lange gespeichert, wie dies für den Zweck der Immobilienvermittlung erforderlich ist.
 Senden
 Senden