Objekt Nummer:
3519/220
Objekt Typ:
Haus
Bundesland:
Niederösterreich
Adresse:
3034 Maria-Anzbach
Kaufpreis:
€ 750.000,-
Wohnfläche:
ca. 426,00 m²
Zimmer:
8
 Merken

Wohn- u. Geschäftshaus direkt im Zentrum

Entwicklungsobjekt in Toplage mit Aus- bzw. Umbaumöglichkeiten. Das historische Gebäude im Zentrum von Maria Anzbach wurde im Laufe der Jahre mehrmals umgebaut und erweitert. Derzeit stehen ca. 427 m² als Wohn- bzw. Geschäftsfläche zur Verfügung. Auf dem ca. 1.720 m² großen Grundstück befinden sich zusätzlich mehrere Nebengebäude sowie eine Garage mit ca. 49 m². In den 1960iger Jahren fand ein Umbau sowie eine Aufstockung des Gebäudes statt. Der vordere Bereich des EG (ca. 125 m²) wurde Mitte der 1980er Jahre umgebaut und beinhaltete in weiterer Folge das Postamt. Derzeit ist dieser Bereich als Geschäftsfläche mit jederzeitiger Kündigungsmöglichkeit vermietet. Der hintere Teil des EG (ca. 76 m²) und das OG (ca. 226 m²) werden dzt. als Wohneinheit genutzt. Beheizt wird das Gebäude dzt. mit einer Gas- (Wohnung) und Ölheizung (Geschäftsfläche). Lage: Direkt im Zentrum von Maria Anzbach, wenige Gehminuten von sämtlichen Infrastruktureinrichtungen, wie Bahnhof, Schulen, Kindergarten und Einkaufsmöglichkeiten. Im Bauakt finden sich Unterlagen (Baubewilligungen, Zu- u. Umbauten) aus den Jahren: 1911 bis 1987. Widmung: BK Bauland Kerngebiet Bauklasse: II Bebauung: g (geschlossene Bauweise) Bebaubarkeit: 50 % Nun werden interessierte Investoren gesucht die dieses einmalige Objekt weiterentwickeln möchten. Für weitere Informationen und Besichtigungstermin stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Da wir eine Nachweispflicht gegenüber dem Eigentümer haben, ersuchen wir Sie, bei Anfragen und Besichtigungswünschen, um Bekanntgabe Ihrer vollständigen Kontaktdaten einschließlich: Vor- und Zuname, Adresse und Telefonnummer Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme. Hinweis gemäß Energieausweisvorlagegesetz Ein Energieausweis wurde vom Eigentümer, nach unserer Aufklärung über die ab 1.12.2012 geltende generelle Vorlagepflicht, sowie Aufforderung zu seiner Erstellung noch nicht vorgelegt, ist aber in Bearbeitung. Daher gilt zumindest eine dem Alter und der Art des Gebäudes entsprechende Gesamtenergieeffizienz als vereinbart. Wir übernehmen keinerlei Gewähr oder Haftung für die tatsächliche Energieeffizienz der angebotenen Immobilie. Infrastruktur: Maria Anzbach liegt im Mostviertel südöstlich von Neulengbach im Tal des Anzbaches, eines Nebenflusses der Großen Tulln. Die Fläche der Marktgemeinde umfasst ca. 19 Quadratkilometer. Ca. 36 Prozent der Fläche sind bewaldet. Die beiden höchsten Erhebungen sind im Norden der Buchberg (469 m) mit der Buchbergwarte und im Süden der Kohlreithberg (516 m). Es liegt im westlichen Teil des Biosphärenparks Wienerwald. Hier gibt es noch artenreiche, typische Wienerwaldwiesen und größere zusammenhängende Waldgebiete mit naturnahem Charakter. Ca. 25 km von der Wiener Stadtgrenze entfernt erschließt sich diese einzigartige Natur des Wienerwaldes - weit und breit stört kein Gebäude diesen herrlichen Blick in die wunderbare und sanft hügelige Umgebung. Um seine Freizeit sinnvoll gestalten zu können, bietet Maria Anzbach einige sehr interessante Möglichkeiten: mehr als 30 km Wander- und Radwege, Reiten in 5 Gestüten und mehreren Reitbetrieben, Besuch der Buchbergwarte mit herrlicher Aussicht auf das Alpenvorland, 4 Tennisplätze, Stockschießen, Sportplatz und vieles mehr. Verkehrsanbindungen: Autobahn A1: ca. 30 km nach St. Pölten, ca. 28 km nach Wien-Hütteldorf ca. 20 km nach Tulln ÖBB: Wien-Hütteldorf in ca. 30 Minuten
Kaufpreis:
€ 750.000,-
 
 
 
 
Käuferprovision:
3% zuzüglich 20% MwSt
Wohnfläche:
ca. 426,00 m²
Grundstücksgrösse
ca. 1.720,00 m²
Balkonfläche:
20 m²
beziehbar ab:
nach Vereinbarung
Zimmer:
8
Bäder:
1
WC:
3
Keller:
Kellerabteil
Abstellplatz:
3
Anzahl d. Balkone:
1
Möblierung:
teilweise möbliert
Heizung:
Zentralheizung
Baujahr:
ca. 1911
Zustand:
gut
Garage:
1
Öffentliche Anbindung: Eisenbahn, Bus; Lage: Stadtzentrum, Dorfzentrum; Bauweise: Ziegelmassiv
Aufgrund der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung ist zu Ihrer Sicherheit eine Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten notwendig. Personenbezogene Daten werden nur so lange gespeichert, wie dies für den Zweck der Immobilienvermittlung erforderlich ist.
 Senden
 Senden