Objekt Nummer:
2703/2106
Objekt Typ:
Büro
Bundesland:
Wien
Adresse:
1070 Wien
Ges. Kosten:
€ 2.973,-
Nutzfläche:
ca. 207,00 m²
Zimmer:
6
 Merken

Großzügiges, sehr exklusives Büro in hervorragender Lage

Großzügige, sehr exklusive Bürofläche in sehr guter Lage, Nähe Mariahilferstrasse, U3-Neubaugasse. Dieses traumhafte Altbaubüro befindet sich im zweiten Stock eines sehr gepflegten Stilaltbaus und besticht durch ihren repräsentativen Charakter und die hervorragende Lage. Die Fläche besteht aus 6 Büroräumen, Teeküche, Sanitärbereich, Abstellraum und Vorraum Die Räumlichkeiten sind sehr gut ausgestattet mit wunderschönen Parkettböden und sehr geschmackvollen Fliesen, eine Gegensprechanlage ist ebenfalls vorhanden. Sehr gute Infrastruktur und öffentliche Verkehrsanbindung (U3, Bus 13A) sind gegeben. In unmittelbarer Umgebung befinden sich diverse Einkaufsmöglichkeiten, Banken und Schulen. Ebenfalls in Gehnähe befinden sich zahlreiche Restaurants, Cafes und Geschäfte. Sehr gerne steht Ihnen Herr Martin Wicho für weitere Informationen und einer Besichtigung unter 0660/160 60 00 oder unter wicho@dimagimmobilien.at zu Verfügung. Fotos und Pläne übermitteln wir Ihnen gerne auf Anfrage.
 
 
Nettomiete:
€ 2.478,-
USt Miete
€ 496,-
Bruttomiete:
€ 2.973,-
Ges. Kosten:
€ 2.973,-
 
 
Kaution:
€ 9.500,-
Mieterprovision:
3 MM zuzüglich 20% MwSt
Nutzfläche:
ca. 207,00 m²
beziehbar ab:
10/2019
Zimmer:
6.5
WC:
2
Lift:
Ja
Möblierung:
Küche
Heizung:
Zentralheizung mit Fernwärme
Baujahr:
ca. 1900
Zustand:
sehr gut
Geschosszahl:
1
Stockwerk:
2
Orientierung:
SO
Lärmbelastung:
absolute Ruhelage
Nebenräume:
2
HWB:
101.59 kWh/(m²a)
Klasse HWB:
D
Öffentliche Anbindung: U-Bahn, Strassenbahn, Bus; Lage: Stadtzentrum, Sonnige Lage; Ausstattung: Teeküche, Altbau, öffenbare Fenster; Bodenbelag: Parkett; Sicherheit: Sicherheitsdienst
Aufgrund der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung ist zu Ihrer Sicherheit eine Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten notwendig. Personenbezogene Daten werden nur so lange gespeichert, wie dies für den Zweck der Immobilienvermittlung erforderlich ist.
 Senden
 Senden